Raffstoren

Unsere Raffstoren werden ein nicht nur funktionelles, sondern auch elegantes Komplement Ihres Heimes bilden. Es ist kein Zufall, dass die Raffstoren die am häufigsten gewählte Art der Außenbeschattung vorstellen. Sie bringen Ihrer Familie nämlich die Möglichkeit, die Strahlen zu stoppen, noch bevor sie in den Raum eindringen. Sie können nicht nur stufenlos die Lichtmenge regulieren, sondern sparen dank Ihrer Raffstoren auch Klimatisierungskosten.

Schauen Sie nach, welcher Raffstoretyp für Ihr Haus passen wird.


Ohne Abdeckung der Oberschiene


die Oberschiene befindet sich in der Fensternische und ist ebenso sichtbar, wie die Verankerungselemente.


Mit Abdeckung aus Aluminiumblech


Das Alu-Schutzblech verdeckt die Oberschiene sowie das Lamellenpaket und schützt sie im hochgefahrenen Zustand vor den Witterungseinflüssen, die Schutzblechfarbe kann auf die Farbe die Jalousien oder der Farbe der Fassade abgestimmt werden.


In freitragender Ausführung 


Verwendet wird sie dort, wo keine Möglichkeit besteht, am Gebäude eine Oberschiene zu befestigen, der Raffstore ist in diesem Falle über die Führungsschienen in der Leibung verankert.


Im Unterputzkasten


Dieser Kasten mit dem Raffstore ist für das Verputzen bestimmt und ist an der Fassade des Gebäudes nicht sichtbar. Wir bieten Ihnen mehrere Typen von Kästen.


Im Fenstersturz


Der spezielle Sturzträger für die Platzierung der Raffstoren dient als Standard-Sturzträger, die Raffstoren können hier auch nach der Fertigstellung des Gebäudes montiert werden.